user_mobilelogo

Harzbergtrophy

Sponsoren

Um 10h Treffpunkt beim Bodenbauer bei St. Ilgen.

Thomas und ich kommen als erster inmitten des Wiener Hochquellwasserschutzgebietes an. Und genau beim Aussteigen aus dem Auto reißt der Nebel für ein kurzen Augenblick auf und gibt den Blick frei auf eine wunderschöne herbstliche Berglandschaft. Um 10h15 ist Abmarsch, wir sind eine Gruppe von 12 Leuten und machen uns auf den Weg zum Gipfel über Das G'hackte. In knapp 4h sind wir oben und genießen die Ausicht auf eingenebelte Täler und sogar den Dachstein mit seinen Schneefelder sehen wir in der Ferne glitzern. Übernachtet wird im neu errichteten Schiestlhaus. Am Morgen wird noch der Sonnenaufgang bewundert, und nach einem Frühstück gehts wieder zurück, aber nicht ohne den Col de BikeBoard zu besteigen:)

 

  • 2005HOCHSCHWAB1
  • 2005HOCHSCHWAB101
  • 2005HOCHSCHWAB106
  • 2005HOCHSCHWAB11
  • 2005HOCHSCHWAB111
  • 2005HOCHSCHWAB116
  • 2005HOCHSCHWAB16
  • 2005HOCHSCHWAB21
  • 2005HOCHSCHWAB26
  • 2005HOCHSCHWAB31
  • 2005HOCHSCHWAB36
  • 2005HOCHSCHWAB41
  • 2005HOCHSCHWAB46
  • 2005HOCHSCHWAB51
  • 2005HOCHSCHWAB56
  • 2005HOCHSCHWAB6
  • 2005HOCHSCHWAB61
  • 2005HOCHSCHWAB66
  • 2005HOCHSCHWAB71
  • 2005HOCHSCHWAB76
  • 2005HOCHSCHWAB81
  • 2005HOCHSCHWAB86
  • 2005HOCHSCHWAB91
  • 2005HOCHSCHWAB96