user_mobilelogo

Harzbergtrophy

Sponsoren

Das letzte Rennen der Saison fand in Wels statt. So um die 50 Fahrer starteten in der Unlizenzierten Klasse auf einem schönen Rundkurs in Oberlaab in der Nähe von Wels.

Es galt 28km zu insgesamt 8 Runden zu bewältigen. Es wurde schnell begonnen (46km/h Schnitt nach der ersten Runde).

Am Ende der ersten Runde hatte ich nach der Zieldurchfahrt Probleme in der Spitzengruppe zu bleiben. Da die Straßen sehr eng waren und ein mächtiger Wind blies, musste man schon aufpassen, dass man nicht zu weit hinten im Feld war, denn es wurden immer wieder Löcher gerissen. Ich konnte aber bergab wieder aufschließen und war bis zur 5 Runde in der Spitzengruppe. Leider musste ich beim Bergaufstück ca. 1km vor der Zieldurchfahrt abreißen lassen und fuhr die letzten Runden mit dem Hauptfeld. Die einzige Chance noch eine halbwegs gute Platzierung rauszufahren war, dass ich bergauf attackierte.

Hier konnte mir überaschenderweise niemand folgen und ich versuchte die letzten 600m durchzureißen, wurde aber auf den letzten 20 m noch eingeholt. Naja ich habs versucht.

Schnitt 40,1km/h. Gesamt Platz 26. Platz 9 in AK.