user_mobilelogo

Harzbergtrophy

Sponsoren

Am Samstag den 28.03.2015 erfolgte mein Saisonauftakt mittels Teilnahme an der 24. Kamptal Klassik Trophy 2015.

Am Vormittag machte ich mich auf den Weg nach Langenlois – bei frischen 8° Aussentemperatur und teilweise eisigem Wind erfolgte um 12:00 Uhr der Start zum Rennen über eine Startrunde plus 4 Runden über 25,7km.

Vom Start weg nahm das gut besetzte Teilnehmerfeld gleich ordentlich Fahrt auf und bereits auf den ersten 130 Höhenmeter der Startrunde wurden entscheidende Impulse gesetzt.

Die Strecke befand sich in optimalem Zustand – die teilweise sehr anspruchsvollen Anstiege waren trocken – in den Waldpassagen war es stellenweise durchfeuchtet; alles in allem sehr gut zu fahren.

Das erfreuliche am Rundkurs in Langenlois war aber für mich wie im vergangenen Jahr, dass sich eine gute Anzahl an Zuschauern entlang der Strecke befand, welche toll anfeuerten.

Für mich verlief das Rennen trotz optimalem Materials nicht ganz nach Wunsch – meine Kontaktlinsen machten mir zu schaffen und ließen mich gerade in den Downhillpassagen nicht voll zu Werke gehen.

So erreichte ich in meiner Altersklasse den 30. Gesamtrang; war aber am Ende mit der erreichten Zeit dennoch zufrieden, da ich meine Zeit gegenüber dem Vorjahr um 5 Minuten unterbieten konnte.

Der Saisonauftakt ist somit ganz gut verlaufen – darauf lässt sich aufbauen.