user_mobilelogo

Wiedermal war es soweit, das Ende der diesjährigen Straßensaison wurde mit dem BIKE 100 am Slovakiaring von Floh, Georg und Robert bestritten.

Wunderbares Wetter, ca. 100 Starter machten sich um 10:30 Uhr auf dem Weg, die 100km (17 Runden) am Slovakiaring zu bewältigen. Georg setzte gleich mal die erste Attacke, was das Tempo gleich in der ersten Runde extrem erhöhte. Nach einigen Runden kehrte dann Ruhe ein, und wir pendelten uns auf einen Schnitt so um die 40 Km/h ein. In den Runden 5,10 und 17 gab es Prämien, bei denen Floh tapfer mitfightete, aber leider knapp geschlagen wurde. Kurz vor Ende konnten sich 5 Mann absetzen und es kam zum Massensprint des Hauptfeldes, Georg eröffnete fulminant am letzten Anstieg (Schmerzen). Nach harten 100 km konnten wir in unseren Altersklassen mit den Plätze 10.Floh (auch gesamt 10.), 11.Robert und 11. Georg aufwarten.

Im Anschluss gab es das obligatorische Mittagessen, mit dem wir die Straßenrennsaison 2017 beendeten.

Super Rennen, Super Wetter, Super Schnitt 40,9km/h.

  • 01
  • 02
  • 03
  • 04