user_mobilelogo

Harzbergtrophy

Sponsoren

Herrliches Wetter, warme Temperaturen und ein riesen Starterfeld setzte sich um 9 Uhr in Bewegung. 3 Distanzen waren zu bewältigen, ich entschied mich (nona) für die kurze Runde. Mit dabei viele Schi-, und Snowboard Stars.

Nach einer kurzen neutralen Phase ging es immer bergauf. Ich konnte mich lang in der ersten Gruppe halten. Dann war aber der Ofen aus und ich musste die letzten Anstiege in meinem Tempo drüberdrücken. Bei der sehr schönen Abfahrt wieder viele Plätze gut gemacht und auf den „Rückweg“ nach Mautern entlang der Donau gscheit angedrückt. Mit einer Gruppe von ca. 15 Leute zum Sprint, was am Ende Platz 7 in der AK und 32 gesamt ausmachte.

Tolle Jubiläumsveranstaltung, tolle Strecken, gutes Nudelbuffet ?.

  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05